Zurück
Autor: Philipp E. Zurkinden
Zeitung: Financier Worldwide
01.02.2015

Die Entwicklung des Wettbewerbs- und Kartellrechts

Die Zeitschrift Financier Worldwide moderiert eine Diskussion über die Entwicklung des Wettbewerbs- und Kartellrechts mit renommierten Wettbewerbs-Anwältinnen und Anwälten verschiedener Rechtssysteme. Philipp Zurkinden hat am Panel teilgenommen, zusammen mit Diana Garrod (Akin Gump) und Emanuela Lecchi (Watson Farley & Williams).