Andreas A. Schregenberger

Associate
Zugelassen in der Schweiz (2011)

Andreas A. Schregenberger ist Mitglied im Dispute Resolution Team und der Abteilung für Wirtschaftskriminalität und Interne Untersuchungen bei Prager Dreifuss. Andreas A. Schregenberger ist in den Bereichen internationale Schiedsgerichtsbarkeit und Prozessführung vor staatlichen Gerichten spezialisiert. Er hat bedeutende Erfahrung mit Verfahren, Praxis und Interessendurchsetzung in Schiedsprozessen vor wichtigen Schiedsinstitutionen (inklusive ICC, LCIA, VIAC und ICSID). In seiner Praxis hat er international tätige Unternehmen in Streitigkeiten in den Bereichen Bau, Energie, Versicherungen und Banken vertreten und hat besondere Erfahrung in Streitigkeiten betreffend Staaten und von Staaten beherrschten Unternehmen. Weiter berät Andreas A. Schregenberger Klienten hinsichtlich Compliance-Themen, Wirtschaftskriminalität und Interne Untersuchungen.

Fachgebiete

Ausbildung

  • Georgetown University Law Center, Washington, D.C. - Fulbright Scholar (LL.M. & International Arbitration Scholar, 2018)
  • Three Crowns LLC, Washington, D.C. (Externship, 2018)
  • Konrad & Partners, Wien (niedergelassener Europäischer Rechtsanwalt, 2013-2015)
  • Universität Zürich (lic.iur., 2007)

Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (fliessend)
  • Französisch (fliessend)

MItgliedschaften

  • Anwaltsclub UNION (Wien)
  • ASA Below40
  • YAAP (Young Austrian Arbitration Practitioners)
  • Schweizerischer Anwaltsverband