Marcel Frey

Marcel Frey

Counsel
Zugelassen in der Schweiz (2004)

Marcel Frey ist Mitglied von Prager Dreifuss’ Dispute Resolution und Private Clients Teams. Er vertritt Schweizer und ausländische Klienten in Gerichtsverfahren und vor Schiedsgerichten. Er berät Klienten regelmässig in Rechthilfeverfahren und bei der Rückführung unrechtmässig erworbener Vermögenswerte. Marcel ist in der Dispute Resolution Sektion von Chambers Europe’s Leading Lawyers for Business aufgeführt. Klienten beschreiben ihn als „very knowledgeable, responsive and user friendly“ und anerkennen „He is thorough and has great attention to detail.“ (Chambers Europe 2016, 2015). Gemäss Chambers Europe 2017 hat er eine „broad commercial litigation practice frequently assisting clients with asset recovery and mutual legal assistance.“ Klienten bezeichnen ihn als „very proactive, understanding and very pleasant to work with.“

Marcel Frey berät ausserdem Klienten in gesellschaftsrechtlichen und zwangsvollstreckungsrechtlichen Angelegenheiten.

Marcel Frey ist im Management Committee der Schweizerisch-Südafrikanischen Handelskammer.

Fachgebiete

Ausbildung

  • Universität Kapstadt (LL.M., 2006)
  • Kanzlei in Kapstadt (Teilzeit, 2005)
  • Universität Zürich (lic.iur., 2001)

Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (fliessend)
  • Französisch (gute Kenntnisse)
  • Afrikaans (gute Kenntnisse)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)

MItgliedschaften

  • Zürcher und Schweizerischer Anwaltsverband
  • SwissCham Southern Africa

Publikationen