Zurück zur Übersicht

Kartellrecht nicht unterminieren

Der Autor hat sich in wissenschaftlichen Aufsätzen seit Jahren für eine Interpretation des Merkmals der „Erheblichkeit“ in Artikel 5 Absatz 1 KG entsprechend den Intentionen des Gesetzgebers, wie sie in der Botschaft zum KG 95 zum Ausdruck kommen, eingesetzt. Der Artikel in der NZZ ist sozusagen ein letzter Aufruf in diesem Sinne, bevor im Rahmen einer öffentlichen Sitzung des Bundesgerichts das für die schweizerische Wettbewerbspolitik so wichtige Urteil erging.

von Dr. Marino Baldi in NZZ Juni 2016