Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist Prager Dreifuss AG („Prager Dreifuss“) ein wichtiges Anliegen. Bei der Erhebung und Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten halten wir (oder Dritte in unserem Auftrag) die Voraussetzungen des Schweizer Datenschutzgesetzes ein und orientieren uns an den Vorgaben der EU-DSGVO. Diese Datenschutzerklärung erläutert, wie genau wir das tun.
Wenn Sie unsere Website besuchen und/oder über die Website, E-Mail oder andere Kanäle mit uns kommunizieren, stimmen sie dieser Datenschutzerklärung zu. Sollten Sie mit dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sein, bitten wir Sie uns dies mitzuteilen und die Nutzung unserer Website abzubrechen. In diesem Fall können wir leider keine rechtlichen oder sonstigen Dienstleistungen für Sie erbringen.

1. Erhobene und bearbeitete persönliche Daten

Prager Dreifuss erhebt unter anderem folgende Daten: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Sprachpräferenz, Berufsbezeichnung, Geschäftsverbindungen und Inhalt der Kommunikation („Persönliche Daten“). Darüber hinaus kann Prager Dreifuss Identifikations- und Hintergrundinformationen im Rahmen unseres On-Boarding-Prozesses, finanzielle Informationen zu Zahlungszwecken und andere Informationen, die Prager Dreifuss von Ihnen erhält, erheben. Die Persönlichen Daten können sich auf Sie als Nutzer der Prager Dreifuss Website und Dienste oder aber auf Ihre Angestellten und Beauftragten beziehen. Prager Dreifuss ist es erlaubt, die gesammelten Persönlichen Daten mit Informationen aus öffentlichen Quellen zu ergänzen, um die bestehenden Persönlichen Daten zu bestätigen oder effektive Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten.
Prager Dreifuss wird Ihre Persönlichen Daten speichern, so lange Sie einer unserer Geschäftskontakte sind oder so lange wir rechtlich dazu verpflichtet sind.
Um die Prager Dreifuss Website zu nutzen, müssen Sie keine Persönlichen Daten offenlegen. Allerdings speichert der Prager Dreifuss Server vorübergehend Benutzerinformationen wie etwa IP Adresse, Datum und Zeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Dateien, genutzter Browser und Name des Zugangsanbieters des Nutzers.

2. Zweck der Datenerhebung

Die Erhebung und Bearbeitung Persönlicher Daten erlaubt es Prager Dreifuss, mit Ihnen zu kommunizieren, Geldwäscherei zu bekämpfen, Interessenkonfliktschecks durchzuführen, Kundenbeziehungen zu verwalten, die Prager Dreifuss Website zu verbessern und unsere Dienstleistungen zu bewerben (Versand von Newsletter, Veranstaltungseinladungen etc.). Zudem können wir dadurch unseren rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen (inkl. Herstellung, Ausübung und Verteidigung unserer Rechte) nachkommen. Die Datenerhebung erlaubt es Prager Dreifuss, die Systemsicherheit und Stabilität der Website zu verbessern.

3. Cookies

Die Prager Dreifuss Website nutzt „Cookies“ (kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden) um die Website zu verbessern, indem statistische Informationen über die Nutzung der Website, wie etwa Benutzerzahlen, erhoben werden.
Sie können in Ihren Browsereinstellungen Cookies löschen und blockieren. Indem Sie die Prager Dreifuss Website nutzen, ohne die Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Nutzung von Cookies durch Prager Dreifuss zu.

4. Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre Persönlichen Daten werden nur von Prager Dreifuss und unseren Technologieanbietern (die denselben Datenschutzbestimmungen wie Prager Dreifuss unterliegen) genutzt. Prager Dreifuss verkauft oder gibt Ihre Persönlichen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche und vorgängige Zustimmung an Dritte weiter, ausser wir sind dazu rechtlich verpflichtet oder die Weitergabe ist notwendig, um unsere Rechte aus dem Vertrag zwischen Prager Dreifuss und Ihnen herzustellen, auszuüben oder zu verteidigen.

5. Datensicherheit

Prager Dreifuss trifft technische und organisatorische Massnahmen, um Ihre Persönlichen Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unbefugten Zugriff durch Dritte zu schützen. Insbesondere findet beim Aufruf der Prager Dreifuss Website das SSL-Verschlüsselungsverfahren Anwendung.

6. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber Prager Dreifuss das Recht auf Auskunft über die Erhebung und die Bearbeitung Ihrer Persönlichen Daten, um die Rechtmässigkeit dieser Bearbeitung zu überprüfen. Sollten Ihre Persönlichen Daten fehlerhaft oder unvollständig sein, haben Sie das Recht auf Datenberichtigung oder Datenergänzung. Im gesetzlichen Umfang haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer Persönlichen Daten oder eine vorübergehende Restriktion deren Bearbeitung zu verlangen. Sie haben zudem das Recht, die Bearbeitung ihrer Daten zu beanstanden. In diesem Fall kann Prager Dreifuss leider keine rechtlichen oder sonstigen Dienstleistungen mehr für Sie erbringen. Des Weiteren haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der lokalen Aufsichtsbehörde, etwa beim Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragtem, einzulegen.

7. Kontakt

Sollten Sie Fragen oder Kommentare zur Bearbeitung Ihrer Persönlichen Daten haben, können Sie uns per E-Mail kontaktieren:
dataprotection@prager-dreifuss.com