Zurück zur Übersicht

Regularization of undisclosed assets in Switzerland and South Africa – Transparency on the horizon

von Dr. Urs Feller, Danielle Wenger und Marcel Frey in Prager Dreifuss Newsletter December 2016

Urs Feller, Danielle Wenger und Marcel Frey geben eine Übersicht über die Entwicklungen und die Rechtslage mit Bezug auf die Regularisierung undeklarierter Vermögenswerte in der Schweiz und in Südafrika. Vor kurzem schlossen die beiden Länder eine Vereinbarung über den Austausch von Informationen über Finanzkonten gemäss dem „Common Reporting Standard“ ab. Die Bedeutung dieser Vereinbarung wird näher analysiert. Der Artikel wurde zusammen mit Kollegen in Südafrika erstellt.